hotel-and-destination-marketing auf facebook

Home

Kontakt

RSS

Allgemein

Verfolgungswahn 2.0

Verfolgungswahn 2.0

Brandnamic abgedruckt. In der heutigen Internetwelt leidet schnell mal jemand unter Verfolgungswahn. Einer der Gründe dafür: dynamisches Remarketing. Das sagt unser Google-AdWords-Fachmann Hannes Kinigadner in der SWZ dazu.



Wie Logos auf uns wirken

Wie Logos auf uns wirken

Wie spielen Farben und Formen bei Logos in unserem Gehirn zusammen? Wie schnell setzt unser Gehirn die gesammelten Informationen und Eindrücke um und wie schnell reagieren wir darauf? Dies sind Fragen, die nun durch neueste neurowissenschaftliche Forschungen beantwortet werden können. Das Ergebnis ist verblüffend. Farben und Linien wirken tagtäglich in Form von Logos auf uns ein und darauf reagiert auch unser Gehirn – und zwar sehr, sehr schnell: Kaum haben wir einen Blick auf ein Logo geworfen, steht auch schon fest, was wir davon und […]



Die Hotels in Südtirol sind die beliebtesten Italiens

Die Hotels in Südtirol sind die beliebtesten Italiens

Die Bewertungen auf TripAdvisor sprechen für sich Südtirol ist auf der ganzen Welt sehr beliebt und besonders beliebt ist das qualitätsvolle Angebot der Hotels hierzulande, denn am zufriedensten sind Gäste aus aller Welt mit dem Angebot in Südtiroler Hotels. Das beweisen die Bewertungen auf TripAdvisor, die eine eindeutige Sprache sprechen – mit durchschnittlich 4,43 Punkten liegen die Hotels in Südtirol italienweit auf Platz 1, direkt vor denen im Aostatal und in Umbrien. Als Agentur für Hotel- und Destinationsmarketing freut uns das natürlich besonders, denn wir […]



TripBarometer: Wie gewinnt man Stammgäste?

TripBarometer: Wie gewinnt man Stammgäste?

Sie gilt als die weltweit größte Umfrage unter Reisenden und Hoteliers, die Studie TripBarometer „Die Psychologie des Reisens“, durchgeführt vom Reiseportal TripAdvisor. Besonders spannend erscheint uns der Teil, der sich mit Kundenbindung auseinandersetzt: Wie werden Gäste zu Stammgästen? Die Studie kommt zum Schluss: „Hoteliers könnten mehr dafür tun, die Aufgeregtheit der Reisenden aufzubauen. Hoteliers legen meist ihre höchste Priorität auf die Grundlagen (minimaler Stress und Gewährleistung, dass die Reisevorbereitung möglichst glatt und effizient verläuft). Nur wenige Hoteliers geben ihren Gästen bereits das Gefühl, dass die […]



Mobile E-Mails – Optimierung für mehr Benutzerfreundlichkeit

Mobile E-Mails – Optimierung für mehr Benutzerfreundlichkeit

Mobile Marketing wird immer wichtiger. Eine maßgebliche Rolle spielen hier mobile E-Mails, denn: Sind E-Mails mangelhaft optimiert, führt das zu einer starken Einschränkung der Nutzerfreundlichkeit, Kunden sind frustriert und so wird der Erfolg einer E-Mail-Kampagne beeinträchtigt. Wer kennt das nicht: Zu kleine Bedienelemente oder zu große Bilder beim Smartphone machen die Bedienung zu einem nervenaufreibenden Prozess. Die Lösung: Responsive E-Mails. Das sind E-Mails, deren Darstellung sich automatisch an das entsprechende Endgerät anpasst. Das reaktionsfähige Design der mobilen E-Mails macht sie nutzerfreundlich und problemlos unterwegs lesbar. […]



Brandnamics besuchen Google-Hauptquartier

Brandnamics besuchen Google-Hauptquartier

Einmal im Leben das Google-Hauptquartier sehen – davon träumt so mancher. Dieser Traum ist für zwei Brandnamics wahr geworden. Hannes Kinigadner und Dominik Aster, unsere beiden Suchmaschinenadvertising-Experten, haben an einer Challenge von Google teilgenommen, die höchste Gewinnstufe erreicht – das haben von den 400 teilnehmenden italienischen Agenturen nur 8 geschafft – und damit eine Reise nach Mountain View (Kalifornien) gewonnen – einmalig! Am 26. August ging die Reise los – rein in den Flieger und ab nach Übersee! An den beiden folgenden Tagen durften die […]



TripAdvisor – ein genauer Blick auf die Bewertungsplattform

TripAdvisor – ein Portal, unzählige Möglichkeiten. Das weltweit größte Reiseunternehmen bietet Hoteliers viele Optionen, ihren Betrieb zu bewerben. Der kostenlose Account – praktisch und effizient Bereits der kostenlose Account bei TripAdvisor eröffnet Hotelbesitzern einige Möglichkeiten, den Betrieb gut zu bewerben. So können sie unter „Hotelausstattung“ genauere Informationen über das Hotel angeben und mit Hilfe von eigenen Bildern sowie Fotos von Gästen und Buchungsportalen (OTAs) ihr Haus zielgerichtet präsentieren. Der kostenlose Account genügt, um im Popularitäts-Index aufzuscheinen. Es handelt sich dabei um eine visuelle Anzeige der […]



Auf Hotelbewertungen reagieren – Die häufigsten Ärgernisse der Gäste

Auf Hotelbewertungen reagieren – Die häufigsten Ärgernisse der Gäste

Eine Recherche von hotel.de zeigt auf, was Gäste in negativen Hotelbewertungen am häufigsten beanstanden. 20.000 Bewertungen zwischen 2012 und heute wurden analysiert. Die Liste der zehn häufigsten Hotelärgernisse wird angeführt von den „versteckten“ Zusatzkosten für Internet oder Parkplatz, dann folgen schlechter Service, knappes Frühstück, unbequeme Betten, mangelnde Sauberkeit, Unfreundlichkeit, schlechte Frühstücksqualität, hohe Zimmerlautstärke, unausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis und falsche Versprechungen des Hotels. Eine negative Bewertung kann jedes Hotel treffen. Sie zu ignorieren, ist aber die falsche Strategie! Wie Sie auf negative Hotelbewertungen reagieren, zeigt den Usern wie […]



Happy Birthday, Google+

Happy Birthday, Google+

Google+, das Social-Media-Network der Suchmaschine Google, feierte vor Kurzem sein 3-jähriges Bestehen. Am 28. Juni 2011 ging Google+ an den Start, überholte innerhalb von nur zwei Jahren Branchengrößen wie Twitter oder Myspace und ist mittlerweile die zweitgrößte soziale Plattform nach Facebook. Trotz Millionen von Nutzern wird Google+ jedoch immer noch als Geisterstadt betitelt, da viele der Profilbesitzer inaktiv sind. Die Ursache für die vielen nahezu verwaisten Accounts liegt darin, dass Google seine Nutzer in das Soziale Netzwerk zwingt, wenn sie über ein Gmail-Konto verfügen oder […]



Die Entwicklung des Tourismus in Südtirol im Jahr 2013

Die Entwicklung des Tourismus in Südtirol im Jahr 2013

Der Tourismus in Südtirol hat 2013 einige Veränderungen erfahren. Während die Anzahl der Ankünfte nahezu stabil blieb, ist die Anzahl der Übernachtungen leicht zurückgegangen. Die durchschnittliche Dauer eines Aufenthalts betrug 4,8 Tage. Die Urlaubsdestination Südtirol ist vor allem bei deutschen und italienischen Urlaubern beliebt. Mit rund 2,7 Mio. Ankünften stellen Touristen aus Deutschland Sommer wie Winter den größten Marktanteil. Trotz einiger Einbußen liegen die Italiener auf Platz zwei. Besonders beliebt unter den deutschen Gästen ist  das Meraner Land; italienische Gäste bevorzugen hingegen die Region rund […]



Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK
zur Webseite Schließen