hotel-and-destination-marketing auf facebook

Home

Kontakt

RSS

Schon gehört?

„Mobile first“ gut fürs Google-Ranking

„Mobile first“ gut fürs Google-Ranking

Die Anzahl der mobilen User steigt und steigt. So macht sich Google jetzt für gute mobile Websites stark bzw. will in Zukunft schlecht gemachte mobile Websites durch ein schlechteres Ranking abstrafen. Eine gut funktionierende und leicht navigierbare mobile Website sollte längst kein Luxus mehr sein. Dennoch passiert es Usern immer wieder, dass Sie vom Google-Suchergebnis nicht auf die entsprechende Unterseite gelangen, sondern auf die Startseite der mobilen Version. Ein frustrierendes Erlebnis, besonders bei langsamer Verbindung! Seiten, die solche und ähnliche Fehler aufweisen, werden in Zukunft […]



Ein Michelin-Stern für Raimund Brunner

Ein Michelin-Stern für Raimund Brunner

Die gute Küche Südtirols steht wohl außer Konkurrenz. Immer wieder bestätigen uns dies Gäste und Freunde aus dem Ausland, die stets begeistert von der Kochkunst unserer Köche sind. Der Wiku veröffentlichte am 12. Dezember 2012 die Liste aller momentan ausgezeichneten Restaurants in Südtirol und nennt auch jene beim Namen, denen die Restaurants die Sterne, Punkte und Hauben zu verdanken haben: Norbert Niederkofler (2 Sterne), Gerhard Wieser (2 Sterne), Martin Obermarzoner (2 Sterne), Heinrich Schneider, Peter Girtler, Alois Haller, Felice Lo Bas, Burkhard Bacher, Jörg Trafoier, […]



Socl – Neues im Social Web?

Socl – Neues im Social Web?

Microsoft startet die offene Betaphase von Socl, dem neuen sozialen Netzwerk des Hard- und Softwaremoguls. Bereits im vergangenen Jahr startete Socl als Experiment mit Hauptaugenmerk auf Social Search. Nach einem großen Redesign und einigen verbesserten und neuen Funktionen, geht Socl nun als Betaversion in die Nutzer-Testphase. Sowohl Layout als auch der Aufbau erinnert stark an andere soziale Netzwerke, allen voran Pinterest. Die Beiträge bilden eine Collage aus Text-, Bild- und Videoelementen und sollen, wie soll es anders sein, dazu da sein, um persönliche Interessen mit […]



Geofencing – Chancen und Möglichkeiten

Geofencing – Chancen und Möglichkeiten

Stellen Sie sich vor, Sie sind auf Urlaub, ganz spontan, ohne zu wissen wohin und ohne vorher ein Hotel reserviert zu haben. Spätestens wenn es dunkel wird, stellt sich die Frage nach der Unterkunft. Statt Hotel für Hotel abzuklappern, können Sie in Zukunft dank Geofence-Technologie alle Preisinfos und Angebote direkt auf Ihrem mobilen Endgerät empfangen, ohne auch nur einen Schritt ins Hotel zu setzen. Geofencing bezeichnet die Möglichkeit bestimmte Gebiete bzw. Räume digital abzustecken. Dies geschieht im einfachsten Fall mittels GPS-Koordinaten. Ein Hotel beispielsweise zieht […]



Das iPhone 5 ist da!

Das iPhone 5 ist da!

Am 12. September war es wieder soweit. Apple stellte, in gewohnter Manier, das neue Smartphone vor. Das Fazit: Es ist größer, leichter und dünner – aber keine Revolution! Anstelle des verstorbenen Firmengründers Steve Jobs stand diesmal Apples Marketingchef Phil Schiller leger gewandet auf der Bühne um die neue Smartphone-Generation in Szene zu setzen. Auf den ersten Blick sind die Veränderungen kaum wahrnehmbar, vor allem das Design setzt auf bewährte Formen. Das neue iPhone hat sich jedoch einen größeren Bildschirm gegönnt, von 3,5 gab’s ein Upgrade […]



Gidsy – Authentische Erlebnisse im Urlaub

Gidsy – Authentische Erlebnisse im Urlaub

Trends kommen und gehen. Was hier kommt, setzt einen neuen Maßstab in Sachen „moderne Reiseführung“. Der von einer Fachjury aus Deutschland zum „Startup des Jahres 2011“ gekrönte Marktplatz für Aktivitäten „Gidsy“ bringt neuen Schwung in die Branche und nimmt sich ein Beispiel an anderen User-Online-Märkten wie Couchsurfing.org oder Mitfahrgelegenheit.de. Wer zukünftig in eine fremde Stadt reist, kann Gidsy dafür nutzen, um seinen ganz persönlichen Urlaub genau so zu gestalten, wie es einem gefällt. Und das mit Hilfe von ansässigen Stadtbewohnern, die ihre individuellen Dienste auf […]



1,2 oder 3? …

1,2 oder 3? …

… Oder gar 4 oder 5? Welche Hotel- und Unterkunftskategorie bevorzugen Urlauber? In ihrer neuesten Ausgabe gibt die HGV-Zeitung Antwort auf diese Frage und nimmt dabei die Entwicklung der Nächtigungszahlen der letzten Jahre genauer unter die Lupe. Prozentuell haben die 3-Sterne-Betriebe in Sachen Übernachtungen die Nase vorn: Sie verzeichneten 2010/2011 stolze 37,3 % aller Übernachtungen, während die 1-bis 2-Sterne-Betriebe sowie die Residences zusammen auf 22,4 % kamen und die 4-bis 5-Sterne-Häuser auf 20,3 %. Die Nicht-gastgewerblichen Betriebe (http://www.provinz.bz.it/astat/de/service/933.asp) und die Campingplätze hingegen hielten gemeinsam einen […]



Der Einsatz von Apps im Tourismus

Der Einsatz von Apps im Tourismus

Im Rahmen der Internationalen Tourismusmesse (ITB) in Berlin befasste sich eine Tagung mit dem Thema „Apps im Tourismus – Wann sind sie sinnvoll?“ Allem voran sollte, wer eine eigene App entwickeln will, sich im Klaren sein, welches seine Zielgruppe ist und sein soll. Nach deren speziellen Bedürfnissen sollte sich die Tourismus-App nämlich richten. Es hat sich herausgestellt, dass eine App wenig für die Reisevorbereitung eingesetzt wird und wenig Erfolg für die Gewinnung von neuen Gästen bringt. Jedoch erweisen sich die Apps als sehr sinnvoll, um […]



Markenbild Südtirol in Deutschland, Schweiz und Italien

Markenbild Südtirol in Deutschland, Schweiz und Italien

Die Dachmarke Südtirol, in ihrer heutigen Form seit 2005 im Einsatz, unterliegt ständigen Kurskorrekturen, so wie es auch die Ansprüche an Urlaub in den Köpfen der Gäste tun. Die SMG (Südtirol Marketing Gesellschaft)  prüft in regelmäßigen Abständen das Markenimage auf unterschiedlichen Zielmärkten. Im Focus liegen dabei die Hauptmärkte Deutschland, Italien und die Schweiz. Anhand dieser Untersuchungen will die SMG erkennen, ob sich die Marke auf dem richtigen Weg befindet und welche Inhalte und Botschaften für die einzelnen Zielgruppen erfolgsversprechend sind, erklärt SMG-Direktor Christoph Engl. Das […]



MGM Jahresbericht 2011 – Daten und Fakten

MGM Jahresbericht 2011 – Daten und Fakten

Vor Kurzem stellte die Marketinggesellschaft Meran (MGM) ihren Jahresbericht 2011 vor. In Ihm werden die wichtigsten Daten und Entwicklungen aus dem Tourismusjahr 2011 der Ferienregion Meraner Land und die allgemeinen Richtlinien der MGM zusammengefasst. Gleich zu Beginn kann festgehalten werden, dass die Region trotz Wirtschaftskrise im Jahr 2011 ein Plus verzeichnen konnte. In Zahlen ausgedrückt bedeutet das ein Wachstum von 3,3 Prozent bei den Nächtigungen im Vergleich zum Vorjahr, insgesamt 1.291.699 Ankünfte (davon 87 % in der Sommersaison und 13 % in den Wintermonaten) und […]



Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK
zur Webseite Schließen